Kreativität

Ich habe am 5.08.2013 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Kreativität” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll:
Die Diskussionsrunde wurde mit folgenden drei Zitaten eingeleitet:

  • 1. Mose 1, 31 “Und Gott sah alles was er gemacht hatte und siehe es war sehr gut.”
  • Truman Capote: “Alle Menschen haben die Anlage, schöpferisch tätig zu sein. Nur merken es die meisten nie.”
  • Arthur Schopenhauer: “Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten, aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.”

Folgende Stichpunkte sind von mir so verstandene Zitat- und Gedankenschnipsel aus der Diskussion:

  • Das Wort “Kreativität” ist erst in den letzten hundert Jahren aufgetaucht.
  • Eine Maschine kann nicht technisch kreativ sein.
  • lateinisch: Crescere – geschehen und wachsen
  • Kinder sind sehr kreativ
  • Kreativität ist etwas neues. Z.B. Emergenz (siehe unten).
  • Braucht man Intelligenz um kreativ zu sein?
  • Sind Eltern die ein Kind zeugen kreativ?
  • In den Apokryphen der Weisheit steht ungefähr: “Wer das hervorbringt, was er in sich hat, wird durch das was er in sich hat gerettet werden.”
  • Zur Kreativität braucht es Subjekt, Prädikat, Objekt: Gott erschuf die Welt
  • Ernst Bloch: In der Materie selbst ist alles (alle zukünftigen Eigenschaften) schon angelegt.
  • Schelly: wir sollten mit der Natur so umgehen, als ob die Natur Subjekt wäre.
  • Der Mensch kann aus einem Elementarteilchen entscheiden was es werden soll, z.b. ein Teilchen oder eine Welle (oder Ort oder Impuls).
  • Begriffe die dem der Kreativität nahe kommen: Begabung, Originalität, Phantasie, Inspiration, Innovation, künstlerisches Schaffen…
  • Freies Philosophieren ist kreativ. Es kommen Gedanken hoch, die ohne das Philosophieren nicht gekommen wären.
  • Kinder bis 10 sind sehr kreativ. Danach nicht mehr. Schuld daran ist unsere Schulform der weiterführenden Schulen.
  • Ein philosophischer Vorläuferbegriff für den Kreativen ist das Genie, der autonom aus dem schöpferischem Geist kreativ ist.
  • Prädikate wie “Subtile Rezeptivität”, “unkonventionell selbständig im Denken”, “rücksichtslos” gelten für das Genie, aber auch für den Kreativen.
  • Wer bewertet, dass etwas kreiert wurde?
    • Z.B. Philosophen (aber bitte nicht Kunstwissenschaftler).
    • Patent-Juristen
  • Kreatives wird urheberrechtlich geschützt.
  • Plagiate sind Kopien des Kreierten
  • Googlebooks ist sehr kreativ beim Einscannen von Büchern.
  • Emergenz ist:
    • Wenn alle Ausgangsbedingungen bekannt sind und wenn wir die Prozesse beschreiben können und wenn die vollständig analysierten Bestandteile bekannt sind und dann das Ergebnis unerwartet ist, ist das Ergebnis Emergenz.
    • Selbst wenn ich alle Bestandteile von etwas kenne und aus der Rückverfolgung  nicht kausal auf die Summe der Einzelteile schließen kann.
    • Was wir Geist oder Bewusstsein nennen ist die Emergenz aus unserem Gehirn. (Wobei mir hier nicht klar wurde, ob Emergenz nicht auch eine transzendente Komponente beinhaltet)
    • Emergenzerscheinungen zeigen sich in komplexen Systemen. Z.B. das Mandelbrotsche fraktale Apfelmännchen.
    • Siehe zu Emergenz auch meinen Comic “Greensniper -Emergenz
  • Was ist der Unterschied zwischen Talent, Genie und Kreativität?
  • Existensphilosophie:
    • Kreativität ist Begegnung mit mir, Selbstaktivierung, Gipfelerfahrung, Bereitschaft zur täglichen Wiedergeburt.
  • Definitionsversuch von Markus Melchers: “Kreativität ist Steuerung eines nichtreproduktiven Ideenverlaufes.”
  • Kreativität muss  nicht zwingend was Neues erfinden, es muss nur neu für einen selber sein.

Schlusszitate:

  • Goethe: “Ich strebe vielmehr täglich, etwas anderes, Neues zu denken, um nicht langweilig zu werden.”
  • Mark Twain:  “Das schönste aller Geheimnisse: Ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen.”

One Response to Kreativität

  1. Pingback: Kreativität | Greensniper

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s