Einzigartigkeit

Ich habe am 05.09.2016 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Einzigartigkeit” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll.

Advertisements
Posted in Philosophisches | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Greensniper XIV – Die Werkzeuge der Wahrheiten

In meinem neuen Comic geht es um Realität, Wirklichkeit, Wahrheit und Bedeutungen.

Was sind sie? Wie und was kann man davon erkennen und welche Relevanz haben sie? Die Antworten darauf erfährt Greensniper hier:
Greensniper_14-01

Posted in comic, Philosophisches, Weltretten | Tagged , , , , , , , , , , ,

Meine Predigt “der gute Gärtner”

Am 17.7.2016 durfte ich als Laie in der Freien evangelischen Gemeinde in Eschweiler eine Predigt halten. Inhaltlich geht es um Lebensumstände und deren Wurzeln. Es geht um den Umgang mit “unglücklichen” Situationen im Vergleich als Christ und als Nichtchrist. Und es geht um Wachstum und Entfaltung.

Dies alles habe ich versucht anhand von zwei kleinen Apfelbäumen anschaulich darzustellen:

Die Predigt liegt auch als Audio-File in der Homepage der FeG Eschweiler zur Verfügung: http://www.eschweiler.feg.de/files/1468787184.mp3

 

Posted in Glaube, Predigt | Tagged , , , | Leave a comment

Wirklichkeit und Wunsch

Ich habe am 04.07.2016 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Wirklichkeit und Wunsch?” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll.

Posted in Philosophisches | Tagged , , , , , | Leave a comment

Macht Arbeit glücklich?

Ich habe am 06.06.2016 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Macht Arbeit glücklich?” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll.

Posted in Philosophisches | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Greensniper XIII – Das neue Reich

Mein neuer Greensniper-Comic ist fertig:Greensniper_XIII_01
Es geht mal wieder darum, wie man die Welt retten kann…

Posted in comic, Philosophisches, Weltretten | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Die Erschaffung eines Stammtischdämons

Ein Phänomen, dass ich in meinem direktem Umfeld mehrfach beobachten musste, als kleiner Comic dargestellt. Mehr dazu in meiner Page:Stammtischdämon01

 

Posted in comic, Philosophisches, Weltretten | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Gleichgültigkeit

Ich habe am 04.04.2016 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Gleichgültigkeit” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll.

Posted in Philosophisches, Weltretten | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Wer sagt mir wer ich bin?

Ich habe am 07.03.2016 an einer philosophischen Diskussion zum Thema “Wer sagt mir wer ich bin?” mit dem Referenten Markus Melchers teilgenommen.
Hier ist mein persönliches Protokoll.

Posted in Philosophisches | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Über den Umgang mit den Umständen

Es waren einmal vier Männer, die mit einem Boot an eine einsame Insel strandeten. Die Insel war groß genug und hatte genügend Reichtümer um alle mit dem Nötigsten zu versorgen.
Der erste Mann jammerte: “Ich habe alles verloren. Ich bin arm und muss mich nun mit kargen Früchten zufrieden geben. Wenn es regnet, werde ich nass und ich muss draußen im Wald übernachten. Die Welt ist so schlecht zu mir.” Er setzte sich resigniert hin und verwahrloste.
Der zweite Mann klagte: “Ich habe alles verloren. Ich muss jetzt von vorne anfangen, alles neu bauen. Es ist viel zu viel zu tun, ich schaffe das alles nicht. Die Welt ist so schlecht zu mir.” Er arbeitete ununterbrochen und war nie zufrieden mit dem was er erreicht hatte.
Der dritte Mann frohlockte: “Endlich bin ich frei. Ich brauche nichts zu tun. Ich habe alles was ich brauche.” Er legte sich in die Sonne und genoss das Dasein.
Der vierte Mann freute sich: “Endlich bin ich frei. Hier kann ich mich entfalten. Alle Ressourcen sind da um mir alles zu erschaffen was ich will.” Auch er arbeitete unentwegt, war aber glücklich bei allem was er tat und erfreute sich an dem Erschaffenen.

Posted in Philosophisches, Weltretten | Tagged , | Leave a comment