Ändere die Welt (Jean Ziegler)

Ich bin mit dem Anspruch an das Buch gegangen, ein paar handfeste Tipps zu erhalten, wie man die Welt ein Stück verbessern kann. Unter diesem Gesichtspunkt wurde ich enttäuscht. Zum einen ist das Buch in einer recht intellektuellen Sprache gehalten und zum anderen finde ich dort wirklich nicht viel, was ich als Mittelständler in meinem Alltag umsetzen kann.

Er greift das System an sich an (was sicherlich richtig ist), aber ich vermisse Gegenvorschläge. Er verflucht den Kapitalismus, dann spricht er aber an einigen Stellen von wirtschaftlichen Erfolgen. Ja was denn nun?

Die Alternativen, die Jean Ziegler dem Kapitalismus entgegen hält sind sehr abenteuerlich und für westlich orientierte Menschen nur schwer zugänglich. Sie bringen zwar gerechtere Lebensformen, aber satt wird man durch sie auch nicht.

Aber deswegen ist das Buch nicht schlecht. Jean Ziegler versucht die Hintergründe für den Schlamassel, den wir auf der Erde haben, darzustellen. Man lernt eine Menge und ich denke dass dieses Wissen wichtig ist.

Das Buch ist auf jeden Fall Lesenswert, auch wenn man die Erwartungshaltung etwas herunter schrauben sollte und auch die Einstellung des Autors nicht zwingend teilen muss.

http://www.amazon.de/%C3%84ndere-die-Welt-kannibalische-Weltordnung/dp/3570102564/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1434987361&sr=8-1&keywords=%C3%84ndere+die+Welt

 

Advertisements

One Response to Ändere die Welt (Jean Ziegler)

  1. Pingback: Zwei Buchtipps zum Thema Welt verbessern | Greensniper

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s